über Driade

Die Firma Driade wurde 1986 in der norditalienischen Stadt Piacenta gegründet. Das Familienunternehmen entstand durch die Gründer Adelaide Acerbi und Enrico Astori (Ehepaar) sowie Antonia Astori, die Schwester von Herrn Astori. Antonia Astori war verantwortlich für die Architektur und das Produktdesign. Bereits im ersten Jahr der Tätigkeit konnte Driade einen enormen Erfolg verzeichnen. Das Möbelsystem Antonia Astori fand einen enormen Absatz.

Im Laufe der 80er Jahre wurde die Kollektion "Driade Aleph" mit ins Programm aufgenommen. Designer wie Mathew Hilton, Philippe Starck und Ron Arad verhalfen den Kollektionen der Designermöbelfirma zum Kultstatus.Driade hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Möbeln für den Wohn- und Bürobereich spezialisiert. Designliebhaber auf der ganzen Welt begeistern ich für die Sessel, Stühle, Tische und Sofas im unverkennbaren italienischen Design. Mitte der neunziger Jahre entstand das Label Driade Store. Dieses bietet Möbelstücke für ein preisbewusstes junges Publikum. Die Produkte sind in der Hauptsache aus Kunststoff gefertigt und bringen klare Linien in den Wohn- und Außenbereich. Die stapelbare Armlehnsessel sind zeitlos und eignen sich für die Büroterrasse, den Outdoor-Bereich oder für den Garten. Die Sessel lassen sich leicht stapeln und bieten größtmöglichste Flexibilität.


Die Produkte von Driade Store sind auch für den Innenbereich geeignet, je nach Geschmack lassen sich komplette Sitzgruppen einrichten. Das umfangreiche Sortiment hält zeitlose Produkte bereit, der Look von Driade ist einzigartig, unverkennbar und besitzt Kultstatus. Die Designmöbel sind funktionale Gebrauchsgegenstände, bieten aber auch eine dekorative Optik. Bekannte Produkte aus der Serie sind der Driade Nemo, Driade Lord Yo sowie der Driade Toy Stuhl.

Der Driade Nemo ist einer Theatermaske nachempfunden. Wer sich in diesem Sessel niederlässt, kann sich in der hochgezogenen Rückenlehne einkuscheln und gewinnt Ruhe vor der Außenwelt. Die Nase des Gesichtes dient als Ablage, die Augenöffnungen lassen einen Blick in das rückwärtige Geschehen zu. Der Driade Nemo bietet eine Sitzhöhe von 41 cm, ist strapazierfähig und auch im Freien nutzbar. Erhältlich ist er in schwarz, weiß oder rot, wobei die rote Variante noch zusätzlich mit einer aufwändigen und widerstandsfähigen Acryllackierung versehen ist.

Der Driade Lord Yo Stuhl fasziniert mit einer Kombination aus eloxiertem Aluminium und feinem Polypriopylen. Er bietet hohen Sitzkomfort, kann auch im Freien überwintern und lässt sich platzsparend stapeln und aufbewahren. Er überzeugt mit seinem außergewöhnlichen Design und bringt im Innen- und Außenbereich besten Sitzkomfort. Auch auf Besucherterrassen von Cafés und Restaurants hat sich der Lord Yo Stuhl bestens bewährt. Angeboten wird der Lord Yo Stuhl in neun Farben.

Die Toy Kollektion des Driade Store entstand im Jahr 1995. Der Driade Toy Stuhl ist aus Polypropylen-Kunststoff hergestellt. Sein unverkennbares Design erhält er vor allem durch das Abflussloch in der Sitzfläche welches in Aluminium gefasst ist. Der Driade Toy Stuhl eignet sich für den Außenbereich genauso wie für den Wohnbereich. Mit Hussen überzogen verwandelt er sich in ein elegantes Sitzmöbel. sitzauflagen sorgen für Bequemlichkeit und Wärme. Weitere Informationen zu Driade Store finden Sie hier: Driade Store Designmöbel.

Produkte von Driade

Artikel 1 bis 16 von 30 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 16 von 30 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge
zum Anfang